Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Aktuelles

  • Institutskolloquium am 21.11.2019
    Frau PD Dr. Maria Agthe von der Universität Wuppertal: Vorteile und Nachteile physischer... [mehr]
  • Associate Editor
    Dr. Hofmann ist Associate Editor für Frontiers in Human Neuroscience [mehr]
  • Institutskolloquium am 31.10.2019
    Frau Dr. Ana Tibubos von der Universität Wuppertal: "Macht Einsamkeit uns krank?" [mehr]
  • Dr. Markus J. Hofmann spricht bei eingeladenem Vortrag in Magdeburg-Stendal
    Dr. Markus J. Hofmann spricht beim eingeladenen Vortrag in der Hochschule Magdeburg-Stendal zum... [mehr]
  • Words in the world
    Ralph Radach wurde eingeladen, als internationaler Partner am interdisziplinären Forschungs- und... [mehr]
zum Archiv ->

Fernsehbeitrag zum Thema „leistungssteigernde Substanzen“

Am 12.August drehte ein Team der WDR Sendung „Markt“ am Lehrstuhl Allgemeine und Biologische Psychologie einen Beitrag zum Thema leistungssteigernde Substanzen. Dabei wurden die Auswirkungen von Kaffee, Ginseng und des Präparates „Brainbooster“ gegen ein Placebo getestet.

 

(Bild: www.wdr.de)

 

Link zum Beitrag